Anlagensteuerungen

Voraussetzung für einen zuverlässigen Betrieb von UV-Anlagen und eine kontinuierliche Überwachung aller Systemparameter ist eine umfangreiche Anlagensteuerung.
Wünschenswert sind darüber hinaus Erweiterungsmöglichkeiten, um neben der UV-Einheit auch noch weitere Betriebsparameter, wie beispielsweise Wasserdurchfluss, -temperatur oder -transmission messen zu können.

Dies alles ermöglicht die neue, intelligente Anlagensteuerung der UV-Technik Speziallampen GmbH:

Mit dem UV Touch Control lassen sich vor allem UV-Systeme von kleiner bis mittlerer Größe in Wasser- und Luftaufbereitungsanlagen betreiben.

Eine anwenderfreundliche Menüführung und das berührungsempfindliche Display erleichtern Anlagenherstellern und Anlagenbetreibern eine durchwegs intuitive Bedienung ihres Systems.

Anwendungsbeispiele:

  • Trinkwasser
  • Ballastwasser
  • Abwasser
  • Prozesswasser
  • Schwimmbäder
  • Luftentkeimung
  • Oberflächenentkeimung
  • Geruchsbeseitigung
  • Fotochemie
  • TOC-Analysegeräte
  • TN/TP-Aufschlussverfahren